Lieber eine andere Größe?
Special Price € 3,90 Regular Price € 999.999,00

Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm

Pflanzabstand
6 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 18 Pflanzen , bestellbar pro 18
Weitere Erklärung
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
18+
€ 3,90
Wählen
90+
€ 3,35
Wählen
Du sparst 14%
270+
€ 3,00
Wählen
Du sparst 23%
450+
€ 2,90
Wählen
Du sparst 25%
Weitere produktinformationen >
sofort verfügbar
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen
  • Bestellen

Beschreibung Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm

Der Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm ist eine tolle Lösung, um in jedem Garten Privatsphäre zu schaffen. Die weichen Schuppenblätter bilden eine dichte Hecke, die Ihren Garten vor unerwünschten Blicken schützt. Diese Heckenkonifere behält das ganze Jahr über ihre schöne grüne Farbe, auch in den Wintermonaten, denn sie ist winterhart und immergrün. Selbst extreme Frösten hält die Thuja 'Excelsa' stand.

Der Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm stellt wenig Ansprüche an den Standort und ist sehr pflegeleicht. Mit einem jährlichen Zuwachs von etwa 35 bis 40 Zentimetern erreichen selbst kleine Sträucher innerhalb weniger Jahre ihre maximale Höhe von 5 Metern. Natürlich lässt sich diese Hecke durch regelmäßige Rückschnitte auch niedriger halten. Beim Schneiden sollten Sie darauf achten, die Sträucher nicht zu weit zurückzuschneiden. Thujen treiben nämlich aus dem verholzten Teil nicht wieder aus.

Vorteile
  • winterhart
  • wächst schnell
  • besonders pflegeleicht
Nachteile
  • reagiert auf langanhaltende Trockenheit empfindlich
  • verträgt keine Rückschnitte ins Holz

Eigenschaften Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm

Pflanzabstand
6 Pflanzen pro Meter
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Sichtschutz
besonders blickdicht
Wachstum
durchschnittlich (20-40cm)
Pflege
pflegeleicht
Wasserbedarf
durchschnittlich
Standort
Schatten, Halbschatten, Sonne
Winterhart
immergrün

Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm einpflanzen

Die Thuja Excelsa als Hecke zu pflanzen ist kinderleicht und kein Problem, wenn man weiß, worauf man achten muss. Unser Pflanztipp: Graben Sie die Pflanzlöcher nicht zu tief. Manche Kunden meinen es gut und graben tiefe Löcher für den Lebensbaum Excelsa, die aber gar nicht notwendig sind. Der Wurzelballen sollte nur wenige Zentimeter mit Erde bedeckt sein. So wächst und gedeiht die Thuja Excelsa am besten.

Standort

Pflanzen Sie Ihre Hecke in die Sonne oder in den Schatten, für die Gesundheit von Thuja 'Excelsa' macht das keinen Unterschied. Nur sehr nasser Lehmboden ist für ihr Wachstum nicht förderlich. Der Lebensbaum Excelsa ist empfindlich gegen Staunässe. Ist es über einen längeren Zeitraum sehr trocken? Dann sollten Sie der Thuja-Hecke zusätzliches Wasser geben. Mit strengem Frost kommt diese Heckenpflanze gut zurecht.

Boden

Die Thuja 'Excelsa' zählt bekanntermaßen zu den sehr unkomplizierten Heckenpflanzen, die nicht wählerisch sind, was die Standortbedingungen und die Beschaffenheit des Bodens angeht. Am besten gedeiht der Lebensbaum Excelsa zwar in humusreichen, leicht feuchten Böden. Er kommt aber auch mit anderen Begebenheiten gut klar und gedeiht, ohne dass die Gesundheit der Pflanzen leidet. Lediglich Staunässe führt zu Problemen.

Pflanzabstand

Achten Sie beim Pflanzen einer Lebensbaumhecke auf den richtigen Pflanzabstand. Dieser ist von der Größe der Thuja 'Excelsa', die Sie bestellen, abhängig. Wir zeigen Ihnen bei jeder Größe an, wie viele Sträucher Sie benötigen. Mit unserem praktischen Rechentool können Sie ausrechnen, wie viele Sträucher Sie für Ihre Thuja-Hecke bestellen müssen.

Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm pflegen

Generell sind Thujen äußert pflegeleicht und anspruchslos und benötigen keine besonderen Aufwand in der Pflege. Das trifft deshalb natürlich auch auf den Lebensbaum 'Excelsa' zu. Trotzdem gibt es einige Punkte, die Sie in der Pflege beachten können, um die Thujahecke im Wachstum zu unterstützen. Das sind unsere Pflegetipps für den Lebensbaum:

Schneiden

Pro Jahr wächst die Thuja 'Excelsa' etwa 35 bis 40 Zentimeter in die Höhe und kann insgesamt eine Höhe von bis zu 5 Meter erreichen. Zudem wächst diese Lebensbaumsorte ziemlich breit, wenn sie nicht zurückgeschnitten wird. Wir empfehlen, ihre Thujahecke ein- bis zweimal im Jahr zurückzuschneiden. Gut zu wissen: Zypressen dürfen nicht zu stark zurückgeschnitten werden, da sie sonst nicht mehr nachwachsen. Schneiden Sie Ihren Lebensbaum 'Excelsa' bis ins Holz zurück, besteht die Gefahr, dass die Pflanze keine neuen Triebe ansetzt. Bei Thujen gilt: lieber häufiger und weniger schneiden.

Düngen

Thujahecken benötigen auch keinen speziellen Dünger. Sie müssen auch gar nicht unbedingt gedüngt werden. Sie können Ihren Lebensbaum 'Excelsa' aber mit zusätzlichen Nährstoffen in seinem Wachstum unterstützen, wenn sie ihm etwas Gutes tun möchten. Düngen Sie die Pflanzen im Frühling zusammen mit den anderen Pflanzen im Garten. Das stimuliert das Wachstum.

Gießen

In den ersten Wochen nach dem Einpflanzen sollten Sie die Erde rund um die Thujahecke feucht halten. Sobald die Sträucher der Thuja 'Excelsa' angewachsen sind, nehmen die Wurzeln selbst genug Feuchtigkeit auf. Da alle Thujen empfindlich auf langanhaltende Trockenheit reagieren, empfehlen wir, auch die Thuja plicata 'Excelsa' im Frühling und an heißen Sommertagen zu gießen.

Die besten Hecken finden Sie bei HeckenpflanzenTotal

Schon seit über 30 Jahren züchten wir in unserer eigenen Gärtnerei hochwertige Heckenpflanzen. Der Lebensbaum 'Excelsa' Wurzelballen 25-30 cm wird ohne Topf geliefert. Wir empfehlen daher, Ihre Pflanzen so schnell wie möglich nach der Lieferung in den Boden zu setzen. Um die Pflanze während des Transports zu schützen, binden wir einen Jutesack um den Wurzelballen. Dieser ist biologisch abbaubar. Das bedeutet, dass Sie den Wurzelballen samt Jutesack einpflanzen können.