Swipe to the right
Kann man Kirschlorbeer als Fertighecke kaufen?
Kann man Kirschlorbeer als Fertighecke kaufen?
2020-03-06 | Hans

Der Kirschlorbeer ist eine der beliebtesten Heckenpflanzen. Viele unserer Kunden bestellen diese schöne Pflanze bei uns. Der Prunus, wie sein lateinischer Name lautet, wächst besonders dicht und kompakt. Daher werden Kirschlorbeerhecke gerne als Sichtschutz gepflanzt. Obwohl Kirschlorbeer sehr schnell wächst, möchte nicht jeder zwei bis drei Jahre warten, bis die gepflanzte Hecke komplett dichtgewachsen ist. Die Lösung für dieses Problem bieten fertige Heckenelemente. Doch gibt es den Kirschlorbeer auch als Fertighecke zu kaufen?

Was sind die Vorteile einer Fertighecke?

Fertighecken sind ideal, wenn Sie innerhalb kurzer Zeit eine volle, blickdichte Hecke haben möchten. In unserer Gärtnerei pflanzen wir die jungen Pflänzchen bereits im richtigen Abstand zueinander. Die Sträucher verwachsen miteinander und bilden eine blickdichte Hecke. Zuhause müssen sie die ein Meter breiten Heckenelemente nur noch einpflanzen. Die Fertighecke bietet direkt nach dem Einpflanzen Sichtschutz. Die Pflänzchen wachsen in unserer Gärtnerei unter optimalen Bedingungen heran. Dadurch sind die Sträucher resistenter, als wenn Sie die Hecke selbst aus jungen Pflänzchen zögen.

Fertighecke kaufen

Sie finden in unserem Sortiment verschiedene Fertighecken. Neben Eibe, Stechpalme oder Thuja bieten wir natürlich auch den beliebten Kirschlorbeer als Fertighecke an. Und das sogar in verschiedenen Varianten! Nicht nur in verschiedenen Kirschlorbeersorten, sondern auch in verschiedenen Größen. Die normale Heckenelemente sind je nach Pflanze bis zu 1,20m hoch. Einige Sorten bieten wir auch als große Fertighecken an, die bereits bis zu 1,70m hoch sind. Die großen Heckenelemente sind generell breiter und eignen sich daher besonders für große Gärten.

Kirschlorbeer als Fertighecke

Wir bieten zurzeit zwei verschiedene Kirschlorbeersorten als Fertighecke an. Hier stellen wir Ihnen beide Sorten vor:

Kirschlorbeer Rotundifolia

Eine der beliebtesten Kirschlorbeersorten in Deutschland ist der Großblättrige Kirschlorbeer (Prunus Laurocerasus Rotundifolia). Zählen Sie beim nächsten Spaziergang durch die Nachbarschaft einmal alle Exemplare, die Sie sehen. Sie werden erstaunt sein, wie viele es sind! Diese Sorte ist deswegen so beliebt, da sie besonders blickdicht wächst.

Portugiesischer Kirschlorbeer

Auch den Portugiesischen Kirschlorbeer bieten wir als Fertighecke an. Dieser Strauch trägt den lateinischen Namen Prunus Lusitanica Angustifolia. Man erkennt ihn an seinen kleinen, dunkelgrünen Blättern. Wie alle anderen Kirschlorbeersorten ist auch diese Sorte winterhart und immergrün. Als Fertighecke bietet der Portugiesische Kirschlorbeer das ganze Jahr über Sichtschutz.

Noch mehr Fertighecken?

Neben dem Kirschlorbeer bieten wir noch viele andere schöne Pflanzen als Fertighecke an. Schauen Sie sich hier unser Sortiment an:

  1. Portugiesischer Kirschlorbeer
    Portugiesischer Kirschlorbeer
    Prunus lusitanica Angustifolia
    Viel Sichtschutz
    Dichte
    Viel Sichtschutz
    Schnelles Wachstum
    Wachstums
    Schnelles Wachstum
    Pflegeleicht
    Pflege
    Pflegeleicht

    Ab 13,55 €

  2. Kirschlorbeer Rotundifolia
    Kirschlorbeer Rotundifolia
    Prunus laurocerasus Rotundifolia
    Viel Sichtschutz
    Dichte
    Viel Sichtschutz
    Schnelles Wachstum
    Wachstums
    Schnelles Wachstum
    Durchschnittliche
    Pflege
    Durchschnittliche

    Ab 5,25 €

  3. Kirschlorbeer Novita
    Kirschlorbeer Novita
    Prunus laurocerasus Novita
    Blüht im Frühling
    blooming
    Blüht im Frühling
    Viel Sichtschutz
    Dichte
    Viel Sichtschutz
    Schnelles Wachstum
    Wachstums
    Schnelles Wachstum

    Ab 6,95 €